1. Herren erreicht Platz 3 beim Germanen Cup

Bei der 12. Auflage des "Großen Germanen-Cup" belegt der SSV Vorsfelde einen guten 3. Platz!
In der Vorrunde gab es drei Siege in drei Spielen: 

Souveränes 3:0 gegen den SV Tappenbeck (Tore durch Haberecht (2) und Bammel)

Spanendes 3:2 gegen den VfB Fallersleben (Haberecht 3)

Verdientes 3:1 gegen den FC Wolfsburg (Tuccio, Blechner, La Pietra)

Im Viertelfinale ließ man dem WSV Wendschott keine Chance und siegte durch Tore von Weiß (2), Tuccio (2) und Bammel mit 5:1!
Im Halbfinale jedoch lief es nicht wirklich rund, gegen den SV Reislingen/Neuhaus unterlag man 2:6 (Tore: Haberecht, Tuccio)
Im Spiel um Platz 3 zeigte man jedoch wieder ein anderes Gesicht und siegte gegen einen zuvor starken FC Brome mit 5:0! Die Tore erzielten Haberecht (2), Weiß, Tuccio, Breit!
So fand das Turnier für den SSV Vorsfelde einen guten Abschluß!
Zudem wurde Michel Haberecht nicht nur zum "Spieler des Turniers" gewählt, sondern konnte sich mit acht Toren auch den Torjäger-Pokal sichern!