1. Herren – Zurück auf der Siegesspur!

Der SSV Vorsfelde hat sich durch die Vahdet-Niederlage nicht aus der Bahn werfen lassen und siegte verdient mit 2:1 (0:0) gegen den SSV Kästorf:

Beide Teams lieferten sich ein Duell auf Augenhöhe, doch die dicken Chancen hatte nur Vorsfelde! Dustin Reichs Schuss nach nur wenigen Sekunden hätte schon das 1:0 bedeuten können, ein Abwehrmann warf sich jedoch noch in den Schuss und rettete für seinen geschlagenen Keeper! Auch Lennert Hoffie hatte die Führung auf dem Fuß, setzte aber den Ball nach toller Vorarbeit von Maxi Krüger neben das Tor. Kästorf mit zwei guten Aktionen Richtung SSV-Tor doch beide Male ging die Fahne nach oben - Abseits! Dass es torlos in die Halbzeit ging, war glücklich für die Gäste aus Kästorf!

Nach Wiederanpfiff weiter der heimische SSV am Drücker! David Schmidtheisler zog aus aussichtsreicher Position ab, ein Kästorfer Abwehrbein war aber noch dazwischen und rettete! Doch dann durfte gejubelt werden! 49.Minute, Reich mit klasse Pass auf den aufgerückten Lennart Schmidt und der trifft kompromisslos zum 1:0! Drei Minuten vor Schluß beweist unser Abwehrmann auch Vorbereiter-Qualitäten! Lennart Schmidt mit toller Flanke und Ronny Sarstedt per Köpfchen zum 2:0! Doch es sollte noch einmal knifflig werden! In der Nachspielzeit Trubel im Vorsfelde-Strafraum, ein Kästorfer geht zu Boden und der Refree zückt Rot gegen Haberecht. Er will einen Ellbogenschlag erkannt haben beim Abwehrchef. Den fälligen Strafstoß konnte Kästorf zum 2:1 verwandeln doch die Zeit lief den Gästen davon. Kurz darauf war Schluss und ein verdienter Heimerfolg war unter Dach und Fach!💪🏼⚽️

>> Mehr über die 1. Herren erfahren!