3:0 gegen Cloppenburg – Bischoff-Elf erobert Platz 9

Ein insgesamt verdienter 3:0 Heimsieg unserer 1. Herren über den BV Cloppenburg.
Auf dem heimischen Kunstrasenplatz nutzte Blechner die gute Anfangsphase unserer Elf und drückte zwei abgewehrte Schüsse (4' und 14') über die Linie! Cloppenburg fand besser ins Spiel, jedoch verteidigte man clever und hielt hinten die Null. Im Laufe der zweiten Halbzeit mussten die Gäste mehr Risiko eingehen und so kam es in der 77. Minute zum 3:0 Endstand durch den eingewechselten Reich!
Der ganz wichtige Sieg beschert dem Team den Tabellenplatz 9.
 

SSV: J. Kick – Harms, Vollmerhaus, Haberecht, Weiß – M. Kick, Hilsberg (80. Russo), Tuccio, Koua Koutou – Blechner (85. Blechner), Pollak (69. Reich).

Tore: 1:0 (6.) Blechner, 2:0 (16.) Blechner, 3:0 (78.) Reich.