Dritte Herren nach Kantersieg Hersbstmeister!

ES IST GESCHAFFT - HERBSTMEISTER!!!

Mit 10 Siegen und einem Unentschieden könnten wir uns bei einem Spiel weniger auf den Tabellenzweiten ungeschlagen die Herbstmeisterschaft sichern. Mit geschlossenen Mannschaftsleistungen und einem Torverhältnis von 39:5 haben wir uns diesen „Titel“ redlich verdient!
Großen Dank an alle die dazu beigetragen haben und allem voran Klaus Voss der als Mann hinter der Mannschaft alles daran tat unsere Mannschaft bestmöglich auszustatten!

Spielbericht zum 9:0 gegen den DJK Wolfsburg

Am Samstag zur Bundesliga Zeit zeigte unsere 3te eine überragende Vorstellung. Wir hatten das Spiel von Beginn an voll im Griff. Nach einigen Torchancen, fiel dann nach einer Viertelstunde der Führungstreffer. Riccardo Margagliotta nickte nach einer schönen Flanke zum 1:0 ein. Nun hatten wir Lust auf mehr. In seinem zweiten Einsatz traf Dennis Meyer zum 2:0 und erzielt so sein zweites Saisontor. Nun fielen die Tore wie am Fließband. Justin Kühnetz liefert mit seinem 7 Saisontor das 3:0, verletzte sich aber leider dabei. Für ihn kam dann Aziz Murad und der bereitete dann das 4:0 vor. Die Leute trauten ihren Augen nicht, denn Norman Wicha erzielte den Treffer, sein erstes Tor im Herrenbereich im 300 Spiel (Dennis Diekmeier ist neidisch mein Freund). Eine verdiente 4:0 Führung zur Halbzeit. Nach der Pause legten wir direkt wieder los, Aziz Murad erzielte mit einem 3kmh schnellen Schuss das 5:0. Kurz darauf viel dann auch schon das 6:0, wo Sven Wieneke nur noch einschieben musste. Dann war mal wieder Aziz dran, er wirbelte im Strafraum dem Gegner einen Knoten in die Beine, sodass der sich der Gegner nur noch mit einem Foul zu helfen wusste. Den fälligen Elfmeter verwandelte dann Sören Teichmann zum 7:0. Doch noch nicht genug, es waren ja erst 62 min gespielt. Der eingewechselte Tom Steinberg schob die Kugel zum 8:0 ein. Nicht nur das Ergebnis ist der Wahnsinn, sondern auch das wir 8 verschiedene Torschützen hatten. Doch Dennis Meyer dachte sich, dass das so nicht geht und erzielte das 9:0. Also doch ein Doppeltorschütze. Ist halt so, mussten wir mir leben. Dann pfiff der Schiedsrichter die Partie ab und wir gehen als ungeschlagener Herbstmeister in die Winterpause. Eine überragende Hinserie und hoffentlich geht es in der Rückrunde so weiter.

#die3stehtfürerfolg
#nurderfangzaunkannunsstoppen
#woistdaniele
#herbstmeisterwirdmannureinmalimjahr

Wir wünschen allen von euch einen schönen Sonntag, eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Wir haben die erfolgreiche Hinrunde schon mit unserer Weihnachtsfeier gefeiert und hoffen auf eine ebenso erfolgreiche Rückrunde!

P.S. Ganz ruhig wird die Fußballfreie Zeit nicht werden, da die dritte Herren auch mit zwei Buden auf dem Weihnachtsmarkt in Vorsfelde vertreten sein wird und wir zudem auch noch ein Hallenturnier veranstalten werden (Bericht dazu folgt).

Wir würden uns über eine rege Beteiligung von euch freuen und vielleicht sieht man sich auf 1-14 Glühwein/Bier!