Dritter Sieg in Folge! 1. Herren schlägt Uphusen 3:1

Mit 3:1 (1:0) siegt der SSV Vorsfelde über den TB Uphusen und fährt damit den dritten Sieg in Folge ein!
Am Anfang jedoch hatte der SSV einige Probleme mit den frech aufspielenden Gästen. Die SSV-Defensive war einige Male gefordert gegen die TB-Offensive.
Doch mit der ersten Chance ging Vorsfelde in Führung! Tuccio bezwang in der 25.Minute den Gästekeeper nach feiner Einzelleistung!
Danach bekam Kick im SSV-Tor wieder Gelegenheit sich auszuzeichnen: Mit guten Reaktionen verhinderte er ein Gegentor der Gäste so daß es mit dem 1:0 in die Pause ging!
Im zweiten Durchgang steigerte sich der SSV deutlich und nach klasse Vorarbeit von Tuccio köpfte Melvin Kick zum 2:0 ein (58.Minute)!
Durch einen Sonntagsschuß in der 66.Minute kamen die Gäste nochmal heran, es wurde wieder spannend.
Endgültig den Deckel drauf machte dann in der Nachspielzeit Blechner, das 3:1 bedeutete den Schlußpunkt.
Unterm Strich ein aufgrund der Leistungssteigerung im zweiten Durchgang verdienter Sieg!
Damit schiebt sich der SSV Vorsfelde auf Platz sieben der Tabelle!

Aufstellung SSV: J. Kick – Harms, Vollmerhaus, Haberecht, Weiß – Blechner, Hilsberg (46. Breit), M. Kick, Sylla – Tuccio (72. Koua Koutou), Pollak.

Tore: 1:0 (25.) Tuccio, 2:0 (58.) M. Kick, 2:1 (68.) Achour, 3:1 (90.+2) Blechner.