Gelungener Saisonstart – Zwei Spiele, zwei Siege!

Der SSV Vorsfelde entwickelt sich zur Torfabrik!! Im zweiten Ligaspiel gibt es den zweiten Kantersieg, gegen den TSV Landolfshausen/Seulingen gab es heute einen satten 7:0 (1:0) - Erfolg!!

Die erste Bude ließ nicht lange auf sich warten, Lennart Schmidt mit gutem Pass auf Dustin Reich und der trifft ins lange Eck zum 1:0 nach fünf Minuten! Auch danach der SSV tonangebend, Bammel, Schmidtheisler und Reich kamen dem TSV-Tor gefährlich nahe! Auf der anderen Seite entschärfte Paul Probodziak im SSV-Tor einen abgefälschten Freistoß überragend! Es sollte die einzige nennenswerte Gäste-Chance der Partie bleiben. Die 1:0 - Halbzeitführung war verdient!

Kurz nach Wiederanpfiff traf erneut Dustin Reich zum 2:0, dann öffnete der Himmel jedoch seine Schleusen! Und nachdem in der 55.Minute noch Gewitter hinzu kam gab der Schiedsrichter das Signal zur Unterbrechung! Die Wetterlage sollte sich jedoch schnell bessern und es konnte weitergehen! Der SSV Vorsfelde ließ sich von der Unterbrechung nicht irritieren und spielte sich in einen Rausch! Jan Broistedt erhöhte in der 60. Minute auf 3:0! Und dann kam die Schmidtheisler-Show: Zwischen der 63. und 83. Minute schnürte unser Sturm-Tank einen Viererpack und schraubte das Resultat auf 7:0 hoch!! Es gibt so Tage, da gelingt einfach alles!! Besonders sehenswert der sechste Treffer per Seitfallzieher!!

Der Schlußpfiff des Referees besiegelte den 7:0 - Erfolg, mit 14 Toren in zwei Ligaspielen startet der SSV Vorsfelde fulminant in die Saison!!⚽️⚽️