Rothemühle Cup – SSV trifft im letzten Gruppenspiel auf Eintrachts U23

Im letzten Gruppenspiel (Gruppe B) des 30. Wolters Cup trifft heute (18:30 Uhr) unsere SSV-Mannschaft auf die U23 des Eintracht Braunschweig. Die Braunschweiger gehen mit einem 3:0 (gegen den BSV Ölper) und 13:0 (gegen den TSV Rothemühle) favorisiert ins Spiel. Jedoch liest sich die Bilanz von 9:1 Toren in zwei Spielen (4:1 gegen den TSV Rothemühle und  5:0 gegen den BSV Ölper) unserer Vorsfelder Truppe genauso gut. Somit wird ein spannendes Spiel auf hohem Niveau erwartet. Kurioses am Rande - mit einem Sieg würde unsere Männertruppe innerhalb weniger Tagen zweimal auf den MTV Gifhorn treffen.

Tabelle nach 2 Spieltagen

1. Eintracht Braunschweig U23 6 Punkte 16:0 Tore
2. SSV Vorsfelde 6 Punkte 9:1 Tore
3. BSV Ölper 2000 0 Punkte 0:8 Tore
4. TSV Rothemühle 0 Punkte 1:17 Tore

Montag, 10.07.2017
18.30 Uhr BSV Ölper 2000 – Eintracht U23 0:3 (0:2)
19.15 Uhr TSV Rothemühle – SSV Vorsfelde 1:4 (1:1)

Mittwoch, 12.07.2017
18.30 Uhr TSV Rothemühle – Eintracht U23 0:13 (0:8)
19.15 Uhr BSV Ölper 2000 – SSV Vorsfelde 0:2 (0:5)

Freitag, 14.07.2017
18.30 Uhr SSV Vorsfelde – Eintracht U23
19.15 Uhr TSV Rothemühle – BSV Ölper 2000

Sonntag, 16.07.2017
17.00 Uhr Endspiel Sieger Gruppe A – Sieger Gruppe B

Quelle:http://regionalsport.de/