SSV mit Remis in Calberlah

Der SV Grün Weiß Calberlah und der SSV Vorsfelde trennen sich heute 0:0 und teilen sich damit die Punkte.
Es war ein munteres Spiel und beide Teams wollten den Sieg! Die erste Chance hatten die Hausherren, der Ball ging jedoch über das von Leiding gehütete Tor. Die erste SSV-Chance hatte Bewernick nach einem klasse Doppelpass, doch der Schuß ging knapp vorbei. Pollaks Kopfball kurze Zeit später landete in den Armen des Calberlah-Keepers.
Leiding im SSV-Tor konnte sich ebenfalls auszeichnen und vereitelte eine gute Chance.
Sekunden vor dem Halbzeitpfiff tauchte dann Bewernick frei vor dem Tor auf doch der Keeper hielt glänzend! Dann ging es in die Kabinen.
In der zweiten Halbzeit arbeiteten beide Teams am Führungstor! Bammels Lupfer stellte den Keeper nicht vor Probleme, bei Pollaks Abschluß musste er sich dagegen ganz lang machen um zu retten. Auch Haberecht scheiterte mit seinem Distsnzschuß. Auf der anderen Seite hatten die Hausherren auch die eine oder andere gute Offensiv-Aktion. Doch entweder die SSV-Defensive konnte klären oder der gute Leiding im Kasten war auf dem Posten!
Ein Haberecht-Freistoß, der nur knapp am Tor vorbei ging, war die letzte nennenswerte Aktion der Partie, danach war Schluß.
Unterm Strich eine gerechte Punkteteilung und ein 0:0 der besseren Sorte!