SSV will den Bock umstoßen!

Gegen Wunstorf und Heeslingen, die momentanen Topteams der Oberliga, gab es zuletzt trotz ordentlicher und engagierter Leistung keine Punkte.
Hin und wieder fehlte auch ein quäntchen Glück. Das soll sich nun ändern, gegen den TUS Bersenbrück will man den Bock umstoßen und ein Erfolgserlebnis einfahren!
Der eine oder andere Spieler kehrt auch nach überstandener Verletzung ins Team zurück so daß Coach Andre Bischoff personell mehr Spielraum hat.
Los gehts am Sonntag um 15.00 Uhr, seid dabei und unterstützt unseren SSV!