Trainer-Kennenlernen-Grillen 2019/20

Letzten Freitag veranstaltete der SSV Vorsfelde ein Trainer-Kennenlernen-Grillen. Kennenlernen? Neben Beruf, Fußball und Familie bleibt oft keine Zeit, sich zwischen den Trainingseinheiten unter der Woche ausgiebig zu unterhalten und sich gegenseitig richtig kennenzulernen. Bei 15 Mannschaften im Herren- und Jugendbereich mit fast doppelt so vielen Trainern und Trainerinnen und unterschiedlichen Trainingszeiten gestaltet sich dies auch manchmal gar nicht so einfach. Da man sich jedoch in unserem heimischen Drömlingsstadion ständig über den Weg läuft und sich wöchentlich für den gleichen Verein einsetzt, kam gleich mehreren Trainern und Trainerinnen die Idee, sich mal gemütlich zusammenzusetzen, um sich näher kennenlernen zu können. Dies geschah dann Freitagabend in einer angenehmen Runde mit leckerem Essen vom Grill. Es wurde natürlich, wie es sich bei Fußballtrainern gehört, viel über Fußball philosophiert, an diesem Abend fanden jedoch abseits des teilweise oft auch hektischen Trainings-Alltags ebenfalls andere Gesprächsthemen ihren Platz. Es wurden Erfahrungen ausgetauscht und Anekdoten miteinander geteilt. Am Ende waren sich alle Beteiligten einig, dass man es nicht bei diesem einen Mal belassen sollte, sondern dies in naher Zukunft regelmäßig wiederholen muss! Wir sind stolz darauf, dass sich unsere Trainer/innen so gut verstehen, dass sie solch eine Gemeinschaft bilden und sich desweiteren dafür einsetzen, noch mehr miteinander machen zu können.