U19 siegreich im Heimspiel gegen den BVG Wolfenbüttel

Unsere U19 siegt im Heimspiel gegen den BV Germania Wolfenbüttel und behält drei wichtige Punkte im Drömlingstadion!!
Mit 4:0 Toren wurde das Team aus der Lessing-Stadt nach Hause geschickt.
Die Tore:
4. Minute Yannik Ehrhoff zum 1:0. In der 39. Minute erhöhte Marvin Kawurek auf 2:0. Das Match lief für uns und in der 42. Minute war es wiederum Marvin Kawurek, der zum 3:0 für unser Team traf. Es ging mit guten Gefühlen in die Pause. Aber nach der Pause knüpfte unsere U19 wieder an die Leistung der ersten Hälfte an und rannte auf das Tor der Gäste an. Nur den Sieg vor Augen erhöhte Yannik Ehrhoff auf 4:0 in der 77. Minute. Das war dann auch gleichzeitig der Endstand in einem sehr guten und erfolgreichem Match.

Ein Dankeschön geht an unsere Fans, die uns wieder fest unterstützt haben.

Eure U19
SSV Vorsfelde